© 2003-2019 Dr. Sirko Kupper - 17.09.2019 - www.drkupper.de




News

 
Suche


Vitamin D. Das wichtigste Vitamin.


Vitamin D. Das wichtigste Vitamin. Welchen Einfluss hat der Vit D- Spiegel auf Mutter und Kind?

Die Uni Calgary, Canada hat systematisch gesammelt. Von 1966 bis 2012 insgesamt 3357 Studien. Nach gründlicher Überprüfung (denken Sie kurz einmal nach, was das eigentlich bedeutet) blieben 31 gute Studien übrig.

Anmerkung: Verräterische Zahlen. Ein Prozent der Veröffentlichungen hielt wissenschaftlicher Kritik stand. Gilt das auch sonst?

Resultat: War der Vit D Spiegel im Blut der Mama zu tief, also unter 75 nmol/l, dann trat auf

Schwangerschaftsdiabetes 49 Prozent häufiger
Präklampsie 79 Prozent häufiger
Zu kleines Kind 85 Prozent häufiger
Bei zu niedrigem Vitamin D Spiegel kam es außerdem häufiger zu bakteriellen Vaginosen (unangenehmen Infekten) und häufiger zu Kindern mit niedrigem Geburtsgewicht. So weit so schlecht. Und dann so typisch. So typisch der Schlusssatz:

"Daher sollte bei Schwangeren auf eine ausreichend Vit D Versorgung geachtet werden".

Sollte? Konjunktiv? Wie viel tausend Einheiten? Glauben die wirklich, das jeder Gynäkologe den Vit D Spiegel im Blut misst?

Quelle: EMJ 2013; 346, March 26; strunz.com
Gesendet am 02 Mar 2014 von admin



  
















Weisheiten