© 2003-2020 Dr. Sirko Kupper - 20.10.2020 - www.drkupper.de

News



Zufrieden durch positive Einstellungen


Ameisen schuften und rackern: Ameisen glauben, im Leben alles selbst tun zu müssen. Strampeln sich ab. Sind ständig unterwegs. Eilen geschäftig von links nach rechts und dann wieder von rechts nach links. Fahren früh in die Stadt und abends wieder nach Hause. Tag für Tag. Nun ja: Ameisen sind erfolgreich.

Und wenn Ameisen einmal sehr erfolgreich sind, werden sie sogar zu Flugameisen. Heben ab, ein paar Tage ihres Lebens. Werden zum Überflieger, ein paar Tage ihres Lebens. Sind Sieger für kurze Zeit. Um dann wieder abzustürzen. Wieder am Boden zu krabbeln und ihr Lebtag zu schwärmen von den großen Tagen damals. Ihren Enkeln zu erzählen von ihren Glücksmomenten damals.

Ameisen werden nie verstehen, dass es auch Adler gibt, Tiere, die jeden Tag ihres Lebens abheben, fliegen, Überblick haben, gewinnen. Die nicht die Kraft ihrer Flügel einsetzen, sondern die Kraft des Windes…

Sind Sie eine Ameise? Gehören auch Sie zu den Menschen, die sich täglich im Schweiße ihres Angesichts abrackern? Fühlen auch Sie sich gestresst und überfordert? Dann bitte zuhören: Wussten Sie, dass Ihr Körper seine Leistungsfähigkeit – körperlich wie geistig – um 70 Prozent herunterfahren kann, ohne dass etwas Nennenswertes passieren muss – meist sogar, ohne dass Sie etwas Besorgniserregendes merken?

Ab dann tut es richtig weh. Auf dem Weg „nach unten“ erleben viele „Ameisen“ permanente Stressgefühle, zunehmende Trägheit, schleichende Verfettung, Volkskrankheiten wie Bluthochdruck, Gelenk- und Rückenschmerzen, dazu Unzufriedenheit, Unlust und Depressionen.

Kennen Sie das? Wenn dann Ihre Leistungsfähigkeit erst einmal auf 30 Prozent abgesunken ist, lässt der körperliche und seelische Zusammenbruch nicht mehr lange auf sich warten. Im schlimmsten Fall ist es ein Herzinfarkt, ein Schlaganfall oder ein Krebs, der Sie vollends niederschmettert. Warum darauf warten? Tun Sie was dagegen!

Ändern Sie das Spiel… jetzt! Sie können jederzeit, ob mit 30, 40 oder 60 Jahren, wieder bis zu 100 Prozent Ihrer körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit erreichen – und das ist weder besonders schwer noch außergewöhnlich anstrengend, sondern… intelligent. Umfassend beschrieben mit „“Bewegung – Ernährung – Denken“. Schon graust es Sie: Mühsam! Anstrengend! Zeitraubend! ACH WAS!!!

Gucken sie doch einfach hin, wie´s der Adler macht.


Sind Sie schon eingeweiht? Der Adler schwebt. Lässt sich tragen. Von der stärksten gestaltenden Kraft Ihrer Existenz, dem Unterbewusstsein.


Falls Sie Anfänger sind: Sagen Sie statt Unterbewusstsein einfach „Glaubenssätze“. Kennen Sie aus Ihrer Kindheit. Da waren Sie ASTRONAUT. Sie sind ja WIRKLICH DURCH DEN WELTRAUM GERAST. Da waren Sie Fußball-Weltmeister. Vollendete Körperbeherrschung. Schon vergessen, diese Technik?

Quelle: Strunz: fit wie Tiger , pat weh und co., strunz.com

Ein wunderschönes Büchlein. Weshalb nicht mit-träumen?
Gesendet am 25 Sep 2020 von admin



Weisheiten