© 2003-2020 Dr. Sirko Kupper - 26.09.2020 - www.drkupper.de


: Pose Methode

Pose Methode


Prinzipien der Lauftechnik

ASEA-Partner

1. Die Bewegungen beim Laufen durch die Laufpose integrieren.

2. Die Hauptkraft beim Hochziehen und Integrieren ist die Gravitation.

3. Freiheit beim Laufen bedeutet freies Fallen.

4. Der Einsatz der Muskelkraft ist tatsächlich eine Fertigkeit, die mit Hilfe der Gravitationskraft vermittelt wird.

5. Die Bewegung des Körpers beim freien Fallen ist durch das konstante "Zerstören" der Balance und dem Unterbrechen des Bodenkontakts gesichert.

6. Das Unterbrechen des Bodenkontakts wird durch Hochziehen des am Boden stehenden Fußes ("support foot") vertikal unter die Hüfte erreicht.

7. Das Hochziehen des am Boden stehenden Fußes ("support foot") erfolgt durch die Harmstring-Muskeln (hintere Oberschenkelmuskulatur) in der Laufpose.

8. Verinnerliche die Hochzuziehen-, nicht Nach-unten-zu-Drücken-, Philosophie.

9. Laufen ist eine Bewegungsfertigkeit.

10. Die Technik ist eine Möglichkeit, psychologische und physiologische Fähigkeiten zu nutzen und zu schärfen.


Weisheiten