© 2003-2021 Dr. Sirko Kupper - 27.09.2021 - www.drkupper.de


: Pose Methode

Pose Methode


Grundidee

Pose

Die konventionelle Meinung sagt, dass Laufen nicht gelehrt werden kann, aber Dr. Romanov, der zweifache Olympiacoach (britische Triathlonmannschaft) vertritt dazu eine andere Meinung: "Yes, I can!"
Dr. Nicholas Romanov leitet aus der Biomechanik und den physikalischen Grundlagen der Bewegungslehre ab, dass Laufen gelernt werden kann und muss. Ähnlich wie bei Karate oder Ballett jede Bewegung aus kleinen Einzelfiguren besteht, die miteinander zu einem geschmeidigen Ganzen verbunden wurde, verhält sich es sich auch beim Laufen. Es geht darum ausgehend von einer Grund- oder Ausgangsposition alles weiteren Bewegungsmuster herzustellen.

Die drei Zentralen Einzelfiguren der Posetechnik sind:
- Pose,
- Fall und
- Pull.

Dem Pulling oder dem Anziehen der Fersen in Richtung Gesäß, direkt unter den Körperschwerpunkt, kommt während des Laufens die zentralste Bedeutung zu.
Der Läufer hat während des gesamten Laufen die Bodenberührung im Bereich des Fußballens und federt locker wie beim Springseilsprung von einer Laufposition zur nächsten (from Pose to Pose = Change of Support).


Navigation


Weisheiten